In dem Artikel geht es um die vielen verschiedenen Meinungen rund um das Glyphosat-verbot, der Text soll zur eigenen Meinungsbildung anregegen.

Glyphosat- Gift oder Wundermittel?

Glyphosat verbieten und ineffizienter  arbeiten, sowie die Emissionen in die Höhe treiben, sich vielleicht durch Import abhängig machen, oder die Zulassung für das Herbizid verlängern und das Risiko für mögliche Krebserkrankungen in Kauf nehmen?

Weiterlesen
  • 0
  • Gymnasium Lütjenburg WPF Medienpraxis
In diesem Artikel geht es um die unglaublich einfachen Möglichkeiten sein Smartphone umweltfreundlich zu entsorgen und nicht zu weiteren 100 Millionen schädlicherweise wegzuwerfen.

Smartphone kaputt - was dann?

... Die meisten Menschen nehmen sich vor, es später zu verkaufen oder für den Notfall aufzubewahren. doch die Realität zeigt, dass sie dann in der Regel ganz hinten in irgendeiner Schublade landen. 100 Millionen Smartphones befinden sich allein in Deutschland dort....

Weiterlesen
Die Pflichtfeuerwehren sind eigentlich negativ zu betrachten und trotzdem eine gute Sache.

Pflichtfeuerwehren

Wer in die Pflichfeuerwehr kommt, wird ausgelost. Jeder, der körperlich und geistig in der Lage ist, dazu auch zwischen 18 und 20 Jahren, kann sich darauf einstellen, gezogen zu werden.

Weiterlesen
Eine deutsche Familie in Hongkong

Die richtige Schulwahl im Ausland

MiSch-Reporterin Mathilda war in den Herbstferien zu Besuch in Hongkong. Dort hat sie ihre Patentante interviewt und erfahren, wie schwierig die Schulwahl im Ausland sein kann.

Weiterlesen
Meinung

Plichtfeuerwehren

Sollte es Pflichtfeuerwehren geben? Ein Kommentar von Lea-Marie Muxfeldt.

Weiterlesen
Hooliganszene

Für viele ist es eine Einbahnstraße

Ruben von Keitz faszinieren Fußball und Fangruppierungen. Über deren doch sehr unterschiedlichen Strukturen und Ausprägungen klärt er in einem Interview mit Thomas Schirma, einem Mitarbeiter des Verfassungsschutzes NRW und Kenner der Dortmunder Hooliganszene, auf.

Weiterlesen
Digitale Währung

Bitcoins statt Bargeld

Bitcoins verbreiten sich immer mehr und werden schon an vielen Stellen als Zahlungsmittel akzeptiert. Ein Kommentar dazu von MiSch-Reporter Louice.

Weiterlesen
Aktion

MiSch-Kreativ-Wettbewerb

Lasst eurer Kreativität freien Lauf und dreht ein Video, schreibt einen tollen Textbeitrag für den Blog oder die Print-Ausgabe oder schießt ein originelles Klassenfoto. Was bewegt, beschäftigt oder gefällt euch gerade? - Ganz egal zu welchem Thema, wir freuen uns auf eure Beiträge! Also mitmachen, Beitrag hochladen und zwischen 23. bis 30. November 2017 online abstimmen. Wir drücken fest die Daumen!

Mehr Infos