Der Hype um die K-Pop-Band BTS

Kathrin Ahlmann-Eltze 12. November 2018 7 Kommentar(e)
© Leonie Fechteler, Leonie Bock, Lea Oldenburg© Leonie Fechteler, Leonie Bock, Lea Oldenburg

Der Hype um die K – POP Band BTS
Wer ist BTS ( Bang Tan Boys )? - Alles über die berühmte K – POP ( Korean Pop ) Band -
Seoul Busan

BTS ( Bang Tan Boys, zu Deutsch „Kugelsichere Pfadfinder") ist eine Südkoreanische Boyband, die 2013 von Big Hit Entertainment ins Leben gerufen wurde.

Die Besetzung besteht aus sieben jungen Personen:
Kim Namjoon ( 24 ) ist der Bandleader.
Sein Künstlername ist RM.
Kim Namjoon ist am 12 September 1994 in Ilsan geboren.
Vor seinem Debüt war er als Untergrund-Rapper bekannt.
Er hat eine jüngere Schwester, sie heißt Kim Geong Min.

Kim Seokjin ( 25 ) ist einer der Vocalisten der Band.
Sein Künstlername ist Jin.
Kim Seokjin ist am 4 Dezember 1992 in Gwacheon geboren.
Er hat einen Bruder, der heißt Kim Seo -Jaong.
Vor seinem Debüt hat er an der Konkuk University studiert.

Min Yoongi ( 25 ) ist einer der Rapper in der Band.
Sein Künstlername bei BTS ist Suga.
Sein Künstlername als Solo Rapper ist Agust D.
Min Yoongi ist ist am 9. März 1993 in Daegu geboren.
Er hat einen älteren Bruder, er heißt Min Jun Kil.
Vor seinem Debüt war Min Yoongi wie sein Bandkollege Kim Namjoon Untergrund-Rapper.

Jung Hoseok ( 24 ) ist wie seine Bandkollegen Kim Namjoon & Min Yoongi Rapper in der Band.
Sein Künstlername ist J – Hope.
Jung Hoseok ist am 18. Februar 1994 in Gwacheon geboren.
Er hat eine ältere Schwester, sie heißt Jung Ji Woo ( 28 ).
Vor seinem Debüt war Jung Hoseok Mitglied in einer Street-Dance-Gruppe

Park Jimin ( 23 ) ist ein ebenfalls wie sein Bandkollege Kim Seokjin ein Vocalist in der Band.
Sein Künstlername ist Jimin.
Park Jimin ist am 13. Oktober 1995 in Geumjeong District in Busan geboren.
Er hat einen jüngeren Bruder, der heißt Park Jihjun und ist 20 Jahre alt.
Vor seinem Debüt studierte er Tanz an der Busan High School of Arts, die er aber später verließ, um auf die Arts Korea High School zu wechseln, wo er seinen späteren Bandkollegen Kim Taehyung kennen lernte.

Kim Taehyung ( 22 ) ist wie seine Bandkollegen Kim Seokjin & Park Jinmin Vocalist in der Band.
Sein Künstlername ist V.
Kim Taehyung ist am 30. Dezember im Distric Daegun geboren.
Er hat zwei Geschwister. Sein jüngerer Bruder heißt Kim Jeon Gya und seine jüngere Schwester heißt Kim Eon Jin.
Vor seinem Debüt besuchte Kim Taehyung die Arts Korea High School und lernte dort sein späteren Bandkollegen Park Jinmin kennen.

Jeon Jungkook ( 21 ) ist der vierte Vocalist der Band.
Sein Künstlername ist Jungkook.
Jeon Jungkook ist am 1 September 1997 in Mandede – Long geboren.
Jeong Jungkook hat einen älteren Bruder, er heißt Jeong Jung Hyur und ist 32 Jahre alt.
Vor seinem Debüt ging Jungkook zu einer Talentshow und bekam 7 Angebote verschiedener Agenturen, er entschied sich aber für die Big Hit Entertainment.

BTS nennen ihre Fans A.R.M.Y., was so viel wie „Adorable Reprensentative MC. For Youth" bedeutet.

Sie lieben ihre Fans und helfen ihnen, wenn sie ausrutschen oder sich verletzen.
Ihre Alben haben oft eine tiefere Bedeutung z. B. das Lied „Epiphany", das von dem Artisten Jin geschrieben und gesungen wurde.
Der Song handelt von Selbstliebe.
Es soll die Fans lehren, sich selbst zu lieben so wie sie sind.

Der beliebteste Song ist Fake Love mit 7,9 Millionen Likes auf Youtube, dicht gefolgt von den Songs „Idol" mit 7,3 Millionen Likes auf Youtube und dem Song „DNA" mit 7 Millionen Likes auf Youtube.

Jedes Lied hat einen bestimmten Ohrwurmfaktor, selbst wenn man kein Koreanisch spricht, kann man im Refrain mitsingen.

BTS hat immer sehr aufwendige Choreografien und die Bandmitglieder üben oft Monate, um diese in ihren Songs zu performen, was ihren Fans zeigt, dass sie sich viel Mühe geben.

In ihre Musikvideos investieren sie mehrere tausend Wons ( Währung in Südkorea ).
Sie arbeiten auch mit anderen berühmten Stars zusammen, z.B. mit Charlie Puth oder mit Steve Aoki.

Eckdaten Musik Preise :

BTS wurde 2018 bei den Global V live Awards mit dem Preis „Global Artist Top 10" ausgezeichnet.

Bei den Billboard Music Awards wurden sie als „Top social Artist" und bei den Golden Disk Awards mit den Preisen „Disk Daesang", „Digital Bonsang / Album of the Year" und „ Disk Bonsang / Song of the Year" auf Platz 1 ausgezeichnet.
Insgesamt hat BTS momentan 59 Auszeichnungen in verschiedenen Kategorien erhalten.

Die momentane BTS Worldtour „love yourself" ist die dritte weltweite Konzerttournee der Südkoreanischen Boy–Band BTS.

Auf dieser Tournee stellen BTS ihr aktuelles Studioalbum mit 26 neuen Liedern pro Konzert vor.
Die Tour begann am 25. August 2018 in Südkorea und soll bisher in 12 Ländern weiterlaufen, unter anderem in Japan, USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden, Deutschland, Taiwan, Hong Kong, Singapur und Thailand.

Insgesamt sind es 41 Shows, davon 19 in Asien, 15 in Nordamerika und 7 in Europa.
Am 26 April 2018 veröffentlichte Big Hit Entertainment auf dem offiziellen Youtube – Kanal einen Trailer zur anstehenden Welttournee.

Der Trailer enthält einen ersten Zeitplan der Tour von 22 Konzerten in 11 Ländern.
Dadurch, dass die Tickets in wenigen Minuten ausverkauft waren, hat Big Hit Entertainment beschlossen, 19 weitere Konzerte und ein weiteres Land der aktuellen Welttournee hinzuzufügen.

Laut der Stub Huh ( online Ticketbörse ) ist BTS in den Listen Meistverkaufte Acts, Bestsellershows und umsatzstärkste Einnahmen pro Showposition ganz oben auf Platz 1 zu finden.

Inzwischen gehört BTS zu den wichtigsten Acts der Popmusic.
Ein genaues Ende der Welttour ist noch nicht bekannt, da es immer mehr Anfragen für Konzerte gibt.
Momentan soll das Abschlusskonzert am 6. April 2019 sein.

Gemeinschaftsprojekt von Lea Oldenburg, Leonie Fechteler und Leonie Bock aus der Klasse 7a des Gymnasium Kronwerk

 

 
7 Kommentar(e)
  1. Anonym
    22. November 2018

    Finde ich voll gut !
  2. Rike und Lina
    22. November 2018

    Schöne Bilder
  3. Jiahui und Alicia
    22. November 2018

    Ein sehr schöner Beitrag
  4. Arina
    22. November 2018

    Wow, toller Beitrag!!!! Ihr habt richtig schön gemalt!!!!
  5. Rümeysa
    22. November 2018

    ARMY 4 ever :)
  6. Arina
    22. November 2018

    Team ARMY!!!!!!!!!!
  7. Hannah Clausen
    22. November 2018

    Oha!<3 Voll gut geschrieben, und ihr habt sehr genaue Informationen rausgefunden! Richtig gut!

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert