Handball statt Mathe

Gabriele Brama 17. März 2019 2 Kommentar(e)
© Gabriele Brama© Gabriele Brama

Miha Zarabec besuchte die Viertklässler der GS Kronsburg

Kronsburg. Am Mittwochvormittag (13.3.19) fand ein kostenloses Handballtraining mit einem THW-Spieler in der Sporthalle statt. Als Miha Zarabec (27) die Halle betrat, jubelten die 50 Kinder und Lasse (10) rief:"Du bist mein Lieblingsspieler!" Mit schwarz-weißen Luftballons, Klatschpappen und Musik wurde Zarabec begrüßt. Im Rahmen der THW-Vereinstour hatte die Klasse 4b dieses Training gewonnen, da der selbstgemalte Geburtstagskalender mit allen Porträts der THW-Spieler der Jury sehr gefallen hatte. Nach dem Training erfuhren die Kinder und die 2 Trainer, dass schon Mihas Vater Handballspieler gewesen war und sein großes Vorbild ist und dass er gern Pizza isst, aber das nicht immer darf. Der Vormittag endete für Miha mit dem Schreiben vieler Autogramme. Alle Kinder waren zufrieden und strahlten. "So einen Schultag müsste es häufiger geben", meinte Mats und alle nickten.

Gregor

 
2 Kommentar(e)
  1. Promedia Maassen
    18. März 2019

    Jetzt seid ihr sicher alle kleine Handballprofis ;)
  2. Nicole Siefert
    18. März 2019

    Ihr hattet bestimmt richtig viel Spaß!!! Das freut mich :-)

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert