Der Spiegel

Lisa Schefer, 12b RBZ Königsweg 17. November 2020
© Wolfgang Eckert
Du möchtest diesen Beitrag bewerten? Dann kannst du hier bis zu drei Sterne vergeben.

Jeden Tag schaue ich in den selben Spiegel,

jeden Tag sehe ich diese Person,

jeden Tag frage ich mich,

Wer ist diese Person? 

Bin das wirklich ich?

Was hat mich zu dem Menschen gemacht?

 

War es zu hohe Selbsteinschätzung?

Waren es Stimmen, die mich  auslachen?

Waren es Wörter, die mich verletzt haben?

Waren es Menschen, die mich verletzten?

Waren es zu hohe Erwartungen von anderen Menschen?

Waren es perfekte Ebenbilder im Internet?

 

Ich erkenne mich nicht wieder.

Lebe ich das Leben, das ich möchte?

Für wen lebe ich? Für mich oder andere?

Keiner weiß,welche dunklen Seiten man mit sich trägt.

Wie kaputt doch manche Menschen sind.

Und doch tun wir auf-alles ist gut!

 

Ich gucke in den Spiegel, ich setze mein Lächeln auf

und gehe aus der Tür.

 

 

 

 

 
Dieser Eintrag hat bisher keine Kommentare

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert