Hoffnungsgarten

Klasse 4d der Fritz-Reuter-Schule, Kiel 11. März 2021 1 Kommentar(e)
© B. Schlerff

Hoffnungsgarten
In Kiel- Friedrichsort findet man einen Hoffnungsgarten. In der KN haben wir von diesem Garten gelesen. Da unsere Schule in Friedrichsort liegt, kannten die meisten aus der Klasse den Garten. Wir haben einen Ausflug zu diesem Garten gemacht.In dem Garten stehen über 80 Schilder aus Holz, auf denen Hoffnungswörter stehen. Wir haben uns alle Schilder genau angesehen. Das fanden wir toll. Zufällig kam die Besitzerin Frau Ursula Lohrey vorbei und wir haben uns mit ihr über den Garten unterhalten. Sie ist sehr nett. Jedes Kind sollte sich ein Lieblingsschild aussuchen und den anderen vorlesen.
In der Schule haben wir auch Schilder mit Hoffnungswörtern gebastelt und einen Hoffnungsgarten in Blumenkästen angelegt. Darüber haben sich auch unsere MitschülerInnen und LehrerInnen sehr gefreut.
(Text geschrieben von Hannes und Philipp)
Klasse 4d, Fritz-Reuter-Schule, Kiel

 
1 Kommentar(e)
  1. Promedia Maassen
    12. März 2021

    Moin moin an die Klasse 4d der Fritz-Reuter-Schule,
    wir haben auch ganz interessiert von dem Hoffnungsgarten in den KN gelesen. Leider wohnen wir ein wenig weiter weg, sodass wir nicht vorbeigehen können. Aber toll, dass ihr das als Klasse gemeinsam machen konntet und dann auch selbst kreativ geworden seid!
    Euer eigener Hoffnungsgarten in Blumenkästen hat uns richtig begeistert, weil es tolle Schilder geworden sind und alles auch so schön bunt ist!

    Wir freuen uns, dass euer Hoffnungsgarten auch bei euren MitschülerInnen und den LehrerInnen so gut ankommt.

    Liebe Grüße
    Carina und Kerstin

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert