KN-Redakteur zugeschaltet: Redakteursbesuch per Videokonferenz

Promedia Maassen 2. März 2021
© KN / HFR

Auch wenn es in diesem Jahr keine Vor-Ort-Besuche im Rahmen des MiSch-Projekts gibt, können sich die SchülerInnen trotzdem Fragen überlegen und eine Redakteurin/ein Redakteur steht im digitalen Gesprächsformat Rede und Antwort. Gut gelungen ist das an der Theodor-Heuss-Schule. Dort gab es gleich "Vier Klassenbesuche auf einen Streich" . Mehr dazu im Bericht, der am 25. Februar in den Kieler Nachrichten veröffentlicht wurde.

Ihr habt auch Lust auf einen digitalen Klassenbesuch einer KN-Redakteurin/eines KN-Redakteurs?
Dann bittet eure Lehrerin/euren Lehrer eine E-Mail mit Wunschterminen an misch@kieler-nachrichten.de zu schicken.

 
Dieser Eintrag hat bisher keine Kommentare

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert