we:comment>

Die Wunderino-Arena Kiel - wirklich ein Wunder

Klasse 7b (Humboldt-Schule) Smilla Reese 13. November 2022 1 Kommentar(e)

Die am 17.Juni 1951 nach Anleitung des Architekten Wilhelm Neveling erbaute Wunderino-Arena Kiel ist ein wunderschönes Gebäude im Herzen von Schleswig-Holsteins Hauptstadt Kiel. Manchen von euch sagen vielleicht "Sparkassenarena" oder "Ostseehalle" mehr, denn so hieß die Wunderino-Arena früher. Das 16m hohe und über 70 Jahre alte Gebäude steht am Europaplatz 1, 24103 Kiel und bietet Platz für bis zu 13500 Zuschauer und Zuschauerinnen. Die Eigentümer der Arena sind sicherlich vielen von euch bekannt, denn es handelt sich um die Kieler-Nachrichten und die CITTI-Handelsgesellschaft. Doch Eigentümer heißt in diesem Falle nicht auch gleichzeitg Betreiber, diesen Job übernimmt die Konzert-und Veranstaltungsgesellschaft GmbH Kiel.

Kiel wäre nicht Kiel ohne seine eigene Handballmannschaft, die in der Wunderino-Arena schon so manches Spiel gewonnen hat: den THW Kiel. Während die Gäste sich in einer stinknormalen Umkleide der Wunderino-Arena umziehen müssen, schwebt der THW im reinsten Luxus: eine Eisbadewanne, riesiges Badezimmer, kuscheliges Sofa, hübsch verzierte Wände und ein eigener Mini-Kühlschrank. Da lohnt es sich doch, Handball zu spielen.

Aber in der Wunderino-Arena geht es natürlich nicht nur um Handball, sondern auch um Musik und Comedy. Sobald Stars wie z.B die Ehrlich Brothers, Sarah Connor, Bosse, Ina Müller oder Dieter Bohlen bei der Arena eintreffen, geht es in eine der 6 Star-oder Aufenthaltskabinen, die mit allem ausgestattet sind, was man braucht: ein eigenes kleines Badezimmer, ein großer Spiegel und ein großes Sofa. Doch manchmal wird diese Einrichtung gar nicht benötigt, da die Stars selber ihre Einrichtung mitbringen.

Natürlich gibt es auch eine große Küche, in denen das Essen für die Stars gekocht wird. Da aber nicht alle Stars das gleiche essen wollen, können sie spezielle ,,Essenslisten" schreiben und an die Arena schicken. So kann es sein, dass eine lange Liste voller teurer Biosachen ankommt und am Ende doch nur Pizza bestellt wird. Wie man merkt, sind Stars in manchen Momenten auch einfach nur Menschen, die Lust auf eine Pizza haben.

Bestimmt wundern sich manche, wie an einem Tag ein Handballspiel vom THW stattfindet und am nächsten Tag gibt Sarah Conner ein LIVE-Konzert. Dafür gibt es eine einfache Antwort: der ganze Umbau findet nachts, wenn kein Zuschauer mehr in der Arena ist, statt. Das Handballfeld, welches 44m lang und 22m breit ist, wird in einzelnen Platten, die auf dem Boden liegen, entfernt. Bei diesem Vorgang helfen ca. 20-30 Arbeiter und Arbeiterinnen. Deutlich komplizierter wird es, wenn Sand ins Spiel kommt. Bei der berühmt berüchtigten Pferdeshow ,,Cavaluna" braucht man 2-3 cm Sand, doch z.B. bei der ,,Jump&Race-Show" sind es dann schon mal 2-3 m Sand, die benötigt werden. Solche Veranstaltungen gibt es ca. 100 im Jahr. Bestimmt kennt ihr eine davon: z.B Cavaluna, Jump&Race, Konzerte, Handballspiele, Comedy, Auftritte der ,,Ehrlich Brothers" usw.

Hinzu kommt, dass man auch manche der höher liegenden Räume mieten kann.      

Es ist schön, dass es in Kiel so ein WUNDERvolles Gebäude wie die Wunderino-Arena gibt. 

 

 
1 Kommentar(e)
  1. Leon
    8. Dezember 2022

    Sehr gelungener Text doch an manchen Stellen passt die Formulierung nicht perfekt.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert